M

Menschenskinder | visuelle Kommunikation

Wir konzipieren und gestalten mit viel Freude und Liebe zum Detail individuelle und nachhaltige Designlösungen jeder Art.

Folge uns auf
Facebook

Sustainica

ecosign – Sustainica, Exhibition Design
ecosign – Sustainica, Exhibition Designn
ecosign – Sustainica, Exhibition Design
ecosign – Sustainica, Exhibition Design
ecosign – Sustainica, Exhibition Design
ecosign – Sustainica, Exhibition Design
ecosign – Sustainica, Exhibition Design
ecosign – Sustainica, Exhibition Design
ecosign – Sustainica, Exhibition Design
ecosign – Sustainica, Exhibition Design
ecosign – Sustainica, Exhibition Design
ecosign – Sustainica, Exhibition Design
ecosign – Sustainica, Exhibition Design
ecosign – Sustainica, Exhibition Design
ecosign – Sustainica, Exhibition Design
ecosign – Sustainica, Exhibition Design
ecosign – Sustainica, Exhibition Design
ecosign – Sustainica, Exhibition Design
ecosign – Sustainica, Exhibition Design
ecosign – Sustainica, Exhibition Design
ecosign – Sustainica, Exhibition Design
ecosign – Sustainica, Exhibition Design
ecosign – Sustainica, Exhibition Design
ecosign – Sustainica, Exhibition Design
ecosign – Sustainica, Exhibition Design

Ausstellung

Vom 2. – 5. Juni 2016 fand im NRW-Forum in Düsseldorf die Sustainica, die erste internationale Messe, Konferenz & Kunstausstellung für nachhaltigen Lebensstil und Innovation, statt.

 

Sustainica visualisiert die Zukunft, von der wir alle träumen. Bahnbrechende Innovationen und Zukunftstrends aus den Branchen Mode, Technologie, Mobilität, Ernährung und Kunst werden von Künstlern, Designern, Erfindern und Qualitätsmarken präsentiert.

 

Studierende sowie Absolventinnen und Absolventen der ecosign präsentieren auf der Sustainica innovative Arbeiten aus dem Bereich des nachhaltigen Designs. Von der Kohlfadenlampe „Wallice“, die mit dem iF Student Award 2016 ausgezeichnet wurde, über die ökologische Pausenbrotverpackung „nobox“ bis zur Abschlussarbeit „quarz.sand“, die mit einer Sandschmuck-Kollektion auf die Wertigkeit und Endlichkeit der Ressource Sand aufmerksam macht, wurden spannende Entwürfe aus verschiedenen Designdisziplinen gezeigt. Darunter auch der viel gerühmte und ebenso viel diskutierte „Pfandring“ von ecosigner Paul Ketz.

 

Wir waren für die gesamte Organisation sowie das Design der Ausstellung zuständig.

Auftraggeber:

ecosign/Akademie für Gestaltung

Datum:

Mai 2016

Ort:

NRW-Forum Düsseldorf